Netflix

"Glamorous"-Stars Miss Benny und Michael Hsu Rosen sorgen für Spekulationen!

Von Marco • 18.01.2024
"Glamorous"-Stars Miss Benny und Michael Hsu Rosen sorgen für Spekulationen!

Photo by Charley Gallay/Getty Images for Netflix / Instagram @missbenny

In Hollywood brodelt die Gerüchteküche: Läuft da mehr als nur Arbeit zwischen Miss Benny und Michael Hsu Rosen, bekannt aus der Netflix-Komödie "Glamorous"?

Das Wichtigste:

🌟 Miss Benny und Michael Hsu Rosen, die Stars aus "Glamorous", könnten das neue Traumpaar werden!

📸 Auf Instagram zeigen sie sich super vertraut - mit Küssen und mehr.

🤔 Fans spekulieren wild: Sind sie wirklich ein Paar oder nur gute Freunde?

🏳️‍🌈 Miss Benny, bekannt aus "Fuller House" und "Love, Victor", outete sich kurz vor der "Glamorous"-Premiere als trans.

🎭 Michael Hsu Rosen glänzt nicht nur auf Netflix, sondern auch am Broadway in Musicals wie "West Side Story".

In der Serie spielte Benny Marco Mejia, während Rosen in die Rolle von Ben schlüpfte, Marcos Arbeitskollege und später Liebhaber.

Instagram-Post heizt Spekulationen an

Am Mittwoch (17. Januar) veröffentlichte Benny auf Instagram eine Reihe von Fotos, die sie und Rosen in intimen Momenten zeigen.

Darunter sind Fotos, auf denen sich die beiden küssen und Rosen sogar an Bennys Po fasst.

Der Post mit der Überschrift "For the love of Michael Hsu Rosen" lässt die Fans spekulieren: Sind die beiden ein Paar?

Reaktionen der Fans: Zwischen Freude und Neugier

In den Kommentaren überschlagen sich die Reaktionen: "Warte, sind die beiden ein Paar?" fragt ein Fan, während ein anderer sehnsüchtig nach einer Bestätigung der Beziehung fragt: "Ich will nicht neugierig sein (aber eigentlich bin ich es), bitte sagt, dass ihr zusammen seid!"

Die On-Screen-Romanze: Von Kolleg*innen zu Liebenden

In "Glamorous" entwickelt sich die Beziehung zwischen Marco und Ben von Arbeitskollegen zu etwas Tieferem, obwohl Marcos Charakter zunächst von einem "Gym Gay" namens Parker (gespielt von Graham Parkhurst) abgelenkt wird.

Diese Chemie auf der Leinwand scheint nun den Sprung in die Realität geschafft zu haben.

Miss Benny und Michael Hsu Rosen: Ihre Karrieren

Miss Benny, die sich vor der Premiere von "Glamorous" als Trans outete, ist auch aus Serien wie "Fuller House", "Love, Victor" und "American Horror Stories" bekannt.

Rosen wiederum hat sich mit Rollen in "Pretty Smart", "Tiny Pretty Things" und "Daughter of the Bride" einen Namen gemacht und war auch in Broadway-Musicals wie "West Side Story" und "On the Town" zu sehen.

"Glamorous" ist derzeit auf Netflix zu sehen und bietet einen Einblick in die faszinierende Chemie zwischen Benny und Rosen, die nun auch im echten Leben eine Rolle spielen könnte. Leider wurde die Serie nach der ersten Staffel von Netflix eingestellt.

Mehr für dich