Wilhelm von "Young Royals"

Edvin Ryding: Alles über den "Young Royals"-Schauspieler

Von Marco • 12.02.2024
Edvin Ryding: Alles über den "Young Royals"-Schauspieler
Schauspieler Edvin Ryding von "Young Royals"

Netflix

Unsere Vorfreude auf die dritte Staffel von "Young Royals" ist riesig. Edvin Ryding, der uns in der beliebten Netflix-Serie in der Rolle des Prinzen Wilhelm verzaubert, hat sich mit seinem unwiderstehlichen Charme und Talent in unsere Herzen gespielt. Doch wer ist der junge Schauspieler hinter dem süßen Prinzen?

In diesem Porträt werfen wir einen Blick auf sein Leben, seine Karriere und sammeln faszinierende Fakten über Edvin Ryding.

Edvin Ryding, mit vollem Namen Lars Edvin Folke Ryding, wurde am 4. Februar 2003 in Stockholm, Schweden, geboren. Schon früh fand er seinen Weg zur Schauspielerei und debütierte im Alter von sechs Jahren in der Fernsehserie "Mannen under trappan".

Ryding wuchs nicht nur in Schweden auf, sondern absolvierte dort auch seine Schauspielausbildung und lebt bis heute in Stockholm.

In diesen Serien und Filmen spielte Edvin Ryding mit

Bekannt wurde Edvin Ryding vor allem durch seine Hauptrolle als Prinz Wilhelm in der Netflix-Serie "Young Royals". Diese Rolle brachte ihm nicht nur in Schweden, sondern weltweit Anerkennung ein.

Vor "Young Royals" spielte Ryding in zahlreichen schwedischen Fernsehserien mit und lieh seine Stimme verschiedenen Charakteren in der schwedischen Version internationaler Filme. Erwähnenswert sind seine Rollen in "Gåsmamman", "Love Me" und "Fröken Frimans Krig".

Für seine Rolle in "Young Royals" erhielt Ryding den Rising Star Award beim Stockholm International Film Festival 2021, den Best Duo Award (zusammen mit Omar Rudberg) bei den Gaygalan Awards 2022 und den Best Actor Award bei den Kristallen 2022. Außerdem wurde er bei den Gaygalan Awards 2023 als TV-Star des Jahres ausgezeichnet.

Neben seiner aktuellen Rolle in "Young Royals" wird Edvin Ryding 2024 an der Seite von Zara Larsson in dem Netflix-Film "A Part of You" zu sehen sein. Der Film erzählt eine Geschichte über Leben und Tod aus der Sicht einer 17-Jährigen.

Ist Edvin Ryding queer?

Obwohl Ryding in "Young Royals" eine Figur spielt, die eine Beziehung mit einem gleichgeschlechtlichen Mitschüler eingeht, hat er sich nie öffentlich zu seiner eigenen Sexualität geäußert.

Netflix

Er betont jedoch die Bedeutung einer nicht etikettierten Identität und die Wichtigkeit, dies dem Publikum zu zeigen.

Hat Edvin Ryding einen Freund oder eine Freundin?

Ryding hält sein Privatleben weitgehend unter Verschluss. Über eine aktuelle Beziehung und ob er einen Partner oder Partnerin hat, gibt es keine öffentlichen Informationen. Er ist auf Instagram und TikTok aktiv und gibt dort Einblicke in sein Leben abseits der Kamera.

Sind Edvin Ryding und Omar Rudberg auch im wirklichen Leben Freunde?

Edvin Ryding und Omar Rudberg, der bei "Young Royals" Simon spielt, spielen nicht nur auf der Leinwand zusammen, sondern sind auch im wirklichen Leben enge Freunde.

Die beiden Stars bezeichnen sich in Interviews regelmäßig als beste Freunde und sind häufig auf den Social-Media-Seiten des jeweils anderen zu sehen. Edvin Rydings Username bei Instagram ist @edvinrydings.

Edvin Ryding und die LGBTQ+-Community

Durch seine Rolle in "Young Royals" hat Ryding eine wichtige Verbindung zur LGBTQ+-Community. Die Serie wird für ihre sensible und realistische Darstellung von LGBTQ+-Themen gelobt.

Edvin selbst hat sich jedoch nicht explizit zu seiner eigenen Identität oder einer Aktivistenrolle innerhalb der Community geäußert.

Edvin Ryding repräsentiert eine neue Generation von Schauspielern, die sowohl auf der Leinwand als auch außerhalb der Leinwand Einfluss nehmen.

Seine Rollen und seine öffentliche Präsenz bieten wichtige Perspektiven und Unterstützung für die LGBTQ+-Community, auch wenn er persönlich wenig über sein eigenes Leben preisgibt.

Netflix

Sieben faszinierende und vielleicht weniger bekannte Fakten über Edvin Ryding

  • Früher Karrierestart: Bereits im zarten Alter von sechs Jahren betrat Edvin Ryding die Bühne und bewies schnell, dass er mehr als nur ein süßes Kind vor der Kamera ist. Seine Karriere begann 2009 mit der TV-Serie "Mannen under trappan".
  • Reiselustig: Der gebürtige Schwede liebt es zu reisen. Seine Arbeit hat es ihm ermöglicht, sowohl Schweden als auch andere Teile der Welt zu bereisen, so dass sein Reisepass im Laufe seiner Karriere sicherlich noch mehr Stempel bekommen wird.
  • Stimmkünstler: Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler vor der Kamera hat Edvin auch sein Talent als Synchronsprecher unter Beweis gestellt. Er spielte die Hauptrolle in dem schwedischen Zeichentrickfilm "Resan till Fjäderkungens rike" (Die Reise ins Reich des Federkönigs).

Instagram @edvinrydings

  • Stilbewusst: Edvin legt großen Wert auf Selbstausdruck, was sich nicht nur in seiner schauspielerischen Arbeit, sondern auch in seiner Mode widerspiegelt. Er hat einen ausgeprägten Sinn für Stil und sieht immer aus, als käme er direkt vom Laufsteg.
  • Engagement für Frauenrechte: Ryding ist zwar nicht sehr aktiv, wenn es darum geht, persönliche Inhalte in sozialen Medien zu posten, aber er hat seine Haltung zu einigen wichtigen Themen deutlich gemacht. Insbesondere hat er seine Unterstützung für Frauenrechte und den Kampf gegen Rassismus gezeigt.
  • Fotografie als Hobby: Obwohl er es gewohnt ist, vor der Kamera zu stehen, genießt Edvin es auch, hinter der Kamera zu stehen. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Fotografie und hat ein gutes Auge dafür, schöne Momente festzuhalten, die er gelegentlich auf Instagram teilt.
  • Einflussreiche Großeltern: Edvin stammt aus einer Familie mit bemerkenswerten Großeltern. Sein Großvater Lars Ryding ist ein bekannter Journalist und sein anderer Großvater Hans Erick Munck ist als Bankdirektor bekannt. Dies deutet auf eine Familie hin, die in verschiedenen Bereichen erfolgreich ist und Edvin sicherlich inspiriert hat.

Mehr für dich