Sehen

„DRUCK“ - die 7. Staffel ist da

„DRUCK“ - die 7. Staffel ist da

ZDF/FUNK/Youtube

„DRUCK“, die deutsche Adaption der norwegischen Erfolgsserie „SKAM“, geht in die 7. Staffel.

Was hält Freundschaft aus und wie viel ist man bereit dafür aufzugeben? In der siebten Staffel der funk-Serie DRUCK dreht sich alles um Ismail. Im letzten Schuljahr vor dem Abi fühlt er sich in seiner Clique zwischen den ganzen Pärchen und neben seinem launischen Freund Constantin zunehmend einsam und unverstanden. Als ein neues Mädchen in die Klasse kommt, ändern sich jedoch die Verhältnisse und Ismail beginnt sich zu fragen, was er eigentlich selbst von sich erwartet.

Ab Freitag, den 29. Oktober 2021, wird die erste Folge der neuen Staffel DRUCK veröffentlicht.

Der erste kurze Clip ist seit Sonntag, den 24. Oktober 2021, auf YouTube zu sehen.

Nach der erfolgreichen Adaption der ersten vier Staffeln startete DRUCK ab der 5. Staffel mit einer ganz neuen Generation Jugendlicher. Die horizontal erzählte Serie, die sich an 14- bis 20-Jährige richtet, bedient alle wichtigen Themen dieser prägenden Lebensphase: die erste Liebe, Freundschaften mit allen Höhen und Tiefen, den Leistungsdruck in der Schule, Outings, die zunehmende Abgrenzung von der Familie, Mobbing und vieles mehr.

Das ist die Serie "Druck"

„DRUCK“ ist die deutsche Adaption der norwegischen Jugendserie SKAM. Nach der erfolgreichen Adaption der ersten vier Staffeln wird alles neu. Im September 2020 startete „DRUCK“ mit einer komplett neuen Generation Jugendlicher.

Die horizontal erzählte Serie, die sich an 14- bis 20-Jährige richtet, bedient alle wichtigen Themen dieser prägenden Lebensphase: die erste Liebe, Freundschaften mit allen Höhen und Tiefen, den Leistungsdruck in der Schule, Outings, die zunehmende Abgrenzung von der Familie, Mobbing und vieles mehr.

Jede Woche werden auf YouTube mehrere Szenen aus dem Alltag der Hauptfiguren veröffentlicht. Ohne Vorwarnung und genau zum Zeitpunkt des Geschehens. Findet also etwa Montagmorgens eine Unterhaltung auf dem Schulhof statt, dann wird zur gleichen Uhrzeit diese Szene auf YouTube veröffentlicht.

Parallel wird die Geschichte über fiktive Chats und die Instagram-Accounts der fiktionalen Charaktere im Netz weitererzählt. Eine Zusammenfassung der Geschehnisse, gebündelt zu einer klassischen Serienepisode, wird immer freitags veröffentlicht.

Hier könnt ihr die komplette Serie bei YouTube anschauen.

Die 1. Staffel von DRUCK:

Im Mittelpunkt der ersten Staffel steht die 16-jährige Hanna. Bis vor kurzem gehörte sie noch zu den beliebtesten Mädchen der Schule und stand im Mittelpunkt ihrer Clique. Doch seitdem sie ihrer besten Freundin Leonie den Freund ausgespannt hat, steht sie ziemlich alleine da…

Die 2. Staffel von DRUCK:

In der zweiten Staffel um die Mädels-Crew von Hanna, Mia, Kiki, Sam und Amira dreht sich alles um die Gefühlswelt der klugen Mia Winter. Sie ist selbstbewusst und feministisch, aber ihr ausgeprägtes Bedürfnis, das Patriarchat zu bekämpfen, kollidiert mit der harten Realität des Alltags in der Oberstufe. So kommt es, dass Mia ihren inneren Kompass immer mehr verliert.

Die 3. Staffel von DRUCK:

In der dritten Staffel wird alles anders, denn jetzt geht es um die Gefühlswelt der Jungs. Die Clique um Jonas, Matteo, Carlos und Abdi muss sich aufs Abi vorbereiten, doch Freundschaften, Sex und die erste große Liebe halten sie immer wieder davon ab. Aber macht man da lieber auf cool und behält seine Gefühle für sich, oder lohnt es sich, alles zu riskieren und dabei vielleicht so richtig verletzt zu werden?

Ist Matteo schwul?

Der plötzliche Umgang mit Liebe, Freundschaft und der eigenen Sexualität verlangt ihm viel ab. Denn jetzt muss Matteo, der sich gern hinter einer cool-lässigen Maske versteckt, seine Komfortzone verlassen. Aber lohnt es sich, alles zu riskieren und dabei vielleicht so richtig verletzt zu werden?

Die 4. Staffel von DRUCK:

Der Sommer nach dem Abi: Endlich kein Lernstress mehr, am See rumhängen und sich Gedanken über die wirklich wichtigen Dinge im Leben machen – wer mit wem und auf welcher Party? Immer im Hinterkopf aber auch die Frage danach, wie es in Zukunft eigentlich weitergehen soll.

Mit all dem befasst sich die vierte Staffel.

Mittendrin, aber doch nicht richtig dabei ist Amira, die im Zentrum der vierten Staffel steht. Als gläubige Muslima lebt Amira in zwei verschiedenen Welten. Diese konnte sie bisher immer geschickt voneinander trennen. Die Grenzen verschwimmen allerdings, als ihre Brüder auf dem Abiball Amiras beste Freundinnen kennen lernen und sie selbst sich in den schönsten Jungen der Welt verliebt.

Die 5. Staffel von DRUCK:

Im Zentrum der fünften Staffel steht die 16-jährige Nora Machwitz. Sie ist die jüngste Schwester von Kiki, die die DRUCK-Fans bereits aus den ersten vier Staffeln kennen. Nora ist gerade gemeinsam mit ihrer ein Jahr älteren Schwester Zoe in die Oberstufe des Gymnasiums gekommen und will einfach nur ein normaler Teenager sein. Doch der neue Lebensabschnitt, der zu den zwei geilsten Jahren ihres Lebens werden sollte, scheint unter keinem guten Stern zu stehen.

Die 6. Staffel von DRUCK:

Die sechste Staffel dreht sich um die Welt von Fatou. Für Fatou wird es in der Oberstufe langsam ernst: die Halbjahreszeugnisse stehen an. Mit dem wachsenden Schulstress und ihrem Händchen sich immer wieder in komische Situationen zu bringen, wird es für Fatou immer schwieriger, die Erwartungen von ihren Eltern und Freundinnen in Einklang zu bringen.

Denn viel lieber verliert sie sich in Tagträume an die Stufenschönheit Kieu My. An sie wollte Fatou zwar keinen Gedanken mehr verschwenden, seit sie mit einem Jungen rumgeknutscht hat, doch plötzlich ist Kieu My die ganze Zeit in ihrer Nähe. Was, wenn das Undenkbare passiert und Lichtjahre entfernte Träume auf einmal greifbar werden?

Skam: Dramaserie aus Norwegen
Skam: Dramaserie aus Norwegen

Die dritte Staffel der norwegischen Online-Serie Skam ist sexy – und schwul: Der 17-jährigen Isak versucht seine Gefühle für den neuen Mitschüler Even zu verstecken, allerdings kommen sich die beiden schneller nah als gedacht.

Party, Liebe und Gewalt: "Druck" ist das deutsche "Skam"
Party, Liebe und Gewalt: "Druck" ist das deutsche "Skam"

Die vielfach ausgezeichnete TV- und Web-Serie aus Norwegen wurde weit über die Grenzen Skandinaviens hinaus bekannt und bewegt durch realitätsnahe Dramen. Jetzt gibt es eine deutsche Adaption.

Social Network für queere Jungs
Bist du schon Mitglied bei uns? DBNA ist das Social Network für queere Jungs. Werde Teil unserer Community und vernetze dich mit anderen Jungs aus deiner Nähe! Hier kannst du dich kostenlos registrieren»
DBNA unterstützen

Du findest DBNA toll und möchtest uns unterstützen?

Als Dankeschön kannst du die DBNA-Community ohne Werbebanner genießen!

Weitere Quellen: Funk, ZDF