Nur bei Joyn

"Big Brother" kommt 2024 für Normalos zurück

Von Marco • 04.12.2023
"Big Brother" kommt 2024 für Normalos zurück

Sat.1

"Big Brother" kehrt zu seinen Anfängen zurück und bringt eine Staffel mit normalen Menschen. Zu sehen ist das Ganze im Frühjahr 2024 auf Joyn.

Das Wichtigste:

🌟 "Big Brother" kommt 2024 zurück - diesmal mit normalen Menschen, nicht mit Prominenten!

📺 Die ganze Staffel gibt's nur auf Joyn, inklusive 24/7 Live-Stream.

🏠 100 Tage müssen die Bewohnerinnen und Bewohner der neuen "Big Brother"-Staffel im Container ausharren.

🌈 Im Finale der letzten Promi-Staffel waren die meisten Kandidaten queer.

Alles wie am Anfang: Big Brother" geht im Frühjahr 2024 wieder los! Diesmal aber nicht mit Prominenten, sondern mit ganz normalen Menschen, wie beim Start der Show im Jahr 2000. Das verriet der Sender Sat.1.

Nicht im Fernsehen, sondern nur online

Aber Achtung, diese Staffel läuft nicht im normalen Fernsehen. Sie wird nur auf Joyn, dem Internet-Streaming-Dienst, zu sehen sein. Dort kann man Tag und Nacht mitverfolgen, was im Big Brother-Haus passiert. Außerdem gibt es Zusammenfassungen von jedem Tag und jeder Woche.

100 Tage im Big Brother Haus

Die neuen Bewohnerinnen und Bewohner müssen sich auf 100 Tage im "Big Brother"-Haus einstellen. Bewerben kann sich jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist - egal, ob man der Typ von nebenan oder jemand ganz Besonderes ist.

Ein Schritt zurück

Eine "Big Brother"-Staffel mit normalen Menschen gab es schon lange nicht mehr - zuletzt im Frühjahr 2020. Die Promi-Versionen waren zuletzt häufiger zu sehen.

Bevor es 2024 losgeht, zeigt Jens "Knossi" Knossala auf Twitch eine Mini-Version von "Big Brother". Das findet im Dezember statt und dauert drei Tage.

Großes Finale heute Abend

Heute Abend wird der Sieger der aktuellen Promi-Staffel gekürt.

Spannend: Die meisten Finalisten sind diesmal queer: die schwulen Kandidaten Marco Strecker, der sich in der Staffel geoutet hat, und Matthias Mangiapane sowie Yeliz Koc, die bisexuell ist.

Mehr für dich