Sehen

Star aus „Sense 8“ hat sich als schwul geoutet

Star aus „Sense 8“ hat sich als schwul geoutet

Instagram.com/smithespis

Dem queeren Magazin „Attitude“ gab der Schauspieler Brian J. Smith ein exklusives Interview. Erstmals sprach er über seine Homosexualität.

Der US-Schauspieler Brian J. Smith, weltweit bekannt aus der Netflix-Serie „Sense 8“, in der er den Polizisten Will Gorski spielt, hat sich zum ersten Mal in einem Interview als schwul geoutet. Wie das britische Magazin Attitude berichtete, sprach der Schauspieler auch über seine Kindheit in Texas. Er habe sich in der Schule nirgends zugehörig gefühlt, denn er sei weder ein Nerd noch ein Sportler gewesen.

Wie auch andere queere Jugendliche aus Kleinstädten sei er einsam gewesen und habe ein ausgeprägtes Gefühl des Andersseins entwickelt. LGBTQ-Gruppen gab es nicht, es gab nichts. Er habe sich Beleidigungen anhören müssen und konnte nie der sein, der er war.

Dies habe zu einer ständigen Selbstüberprüfung geführt. Nur auf der Bühne habe er sich frei gefühlt und später auch für seine Rollen Zustimmung erhalten.

Anlass des Coming-outs war das Fotoshooting für „Attitude“, mit einem Bild für das Cover der Dezemberausgabe. Smith postete es bei Instagram und schrieb dazu:

„Die Leute von @attitudemag haben sich gemeldet und ich wusste, dass es jetzt Zeit war. Ich hoffe, es gibt andere Leute da draußen wie mich (und nicht wie mich!), denen das etwas sagt. Nichts als Liebe! Jetzt lass uns feiern gehen.“

Wie der Serienstar gegenüber „Attitude“ betonte, sei er sehr überrascht über die positive Reaktion seiner Eltern gewesen, bei denen er sich bereits mit 30 geoutet hatte.

Es habe nicht viele Leute gegeben, die ihm sagten, er müsse kein anderer werden als der, der er ist. Das ist, was er nun als Promi Hunderttausenden sagen möchte.

Derzeit ist er im BBC-Epos „World On Fire" zu sehen. Die Serie, die im RTL-Streamingportal TVNOW gezeigt wird, spielt er einen schwulen US-Arzt im einstmals besetzten Paris.

Warum wir über Promi-Coming-outs berichten
Warum wir über Promi-Coming-outs berichten

Dass wir über das Coming-out von Promis schreiben, hat viele Gründe.

Social Network für queere Jungs
Bist du schon Mitglied bei uns? DBNA ist das Social Network für queere Jungs. Werde Teil unserer Community und vernetze dich mit anderen Jungs aus deiner Nähe! Hier kannst du dich kostenlos registrieren»
DBNA unterstützen

Du findest DBNA toll und möchtest uns unterstützen?

Als Dankeschön kannst du die DBNA-Community ohne Werbebanner genießen!