Wiki

Was bedeutet der Begriff "Deadnaming"?

Deadnaming ist, wenn jemand eine trans Person mit ihrem Geburtsnamen anspricht, den sie nicht mehr verwendet.

Dies kann geschehen, weil die Person ihren Namen geändert hat, um ihre Geschlechtsidentität besser zum Ausdruck zu bringen.

Deadnaming kann schmerzhaft sein, da es die Vergangenheit der Person hervorhebt, die sie vielleicht hinter sich lassen möchte.

Es ist wichtig, aufmerksam und respektvoll zu sein und die richtigen Namen zu verwenden, die eine Person für sich selbst gewählt hat.

Das zeigt, dass man die Identität der Person respektiert.

Wenn du dir nicht sicher bist, ist es immer in Ordnung, höflich nach dem bevorzugten Namen zu fragen.

Mehr für dich