Web

Küssende Jungs im Weihnachtsspot von H&M

Küssende Jungs im Weihnachtsspot von H&M

H&M/via YouTube

Ein neues Werbevideo für die Bekleidungskette H&M zeigt schwule und lesbische Liebe.

Der Spot trägt den Titel "Moments in Between" - also die Momente während der Weihnachtszeit - zwischen Thanksgiving und Silvester - untermalt vom Weihnachtshit "Have Yourself a Merry Little Christmas".

„In dieser Weihnachtszeit wollen wir die kostbaren Momente feiern, die von Liebe und Emotionen erfüllt sind. Denke daran, es sind die kleinen Dinge im Leben, die wirklich in deinem Herzen bleiben.“

In dem 90-sekündigen Video gibt es zwei „queere Momente“:

Zu Beginn der Werbespots werden zwei Frauen gezeigt, die sich in einem Waschsalon liebevoll gegenseitig anflirten. Später im Werbespot küssen sie sich unter dem Mistelzweig.

Danach küssen sich zwei junge Männer auf einer Treppe - ganz ohne Mistelzweig.

Süß, oder?

Nicht allen gefällt der Spot. Nach unzähligen Hasskommentaren sah sich H&M bei YouTube gezwungen, die Kommentarfunktion abzuschalten.

Es ist nicht das erste Mal, dass H&M queere Menschen in seinen Spots zeigt, und es wird zweifellos nicht das letzte Mal sein. Ein sehr schönes Zeichen, wenn man bedenkt, dass gerade Weihnachten - das Fest der Familie - für viele LGBTQ-Menschen oft sehr schwer ist.

Hier könnt ihr den Spot sehen:

Social Network für queere Jungs
Bist du schon Mitglied bei uns? DBNA ist das Social Network für queere Jungs. Werde Teil unserer Community und vernetze dich mit anderen Jungs aus deiner Nähe! Hier kannst du dich kostenlos registrieren»
DBNA unterstützen

Du findest DBNA toll und möchtest uns unterstützen?

Als Dankeschön kannst du die DBNA-Community ohne Werbebanner genießen!