Sehen

Zum kostenlosen Streamen: "Herzensbrecher"

Zum kostenlosen Streamen: "Herzensbrecher"

Mifilifilms

In Montreal genießen die Twentysomethings Francis und Marie das Singleleben. Sie sind cool, aber verletzlich. Er ist intellektuell und schwul, sie scharfzüngig und fordernd.

arte zeigt den Film noch bis zum 30.09.2019 kostenlos in der Mediathek.

Darum gehts in "Herzensbrecher":

Marie und Francis aus Montreal kleiden sich exzentrisch, wissen, was man tun muss, um als cool zu gelten, und geben sich gerne tiefgründig. Als die Zwei auf einer Feier den blond gelockten Nicolas kennenlernen, überspielen sie voreinander ihr Interesse an ihm. Wenige Tage später ruft Marie Francis an: Nicolas hat sie zu einem Treffen eingeladen. Für beide enttäuschend, denn auch Francis hat eine Einladung erhalten.

Wieder versuchen die Freunde, sich ihre Gefühle nicht anmerken zu lassen. Die Drei verbringen immer mehr Zeit zusammen. Nicolas, der seine Wirkung auf Menschen zu genießen scheint, lässt es mal zu intimeren Momenten mit Marie, mal zu welchen mit dem homosexuellen Francis kommen.

Eine Video-Rezension von "Queerblick":

Marie und Francis buhlen regelrecht um Nicolas, machen sich für ihn schön und wollen sich mit Geburtstagsgeschenken überbieten. Bei einem gemeinsamen Ausflug aufs Land verschärfen sich die Fronten. Marie, genervt und eifersüchtig auf Francis, will sich alleine auf den Rückweg nach Montreal machen.

Francis versucht sie aufzuhalten. Bei der daraufhin entstehenden Konfrontation wird das Problem erneut verdrängt, obwohl es auf der Hand liegt: Marie und Francis lieben den gleichen Mann.

Hier gehts zum Film:

Social Network für queere Jungs
Bist du schon Mitglied bei uns? DBNA ist das Social Network für queere Jungs. Werde Teil unserer Community und vernetze dich mit anderen Jungs aus deiner Nähe! Hier kannst du dich kostenlos registrieren»
DBNA unterstützen

Du findest DBNA toll und möchtest uns unterstützen?

Als Dankeschön kannst du die DBNA-Community ohne Werbebanner genießen!