Queere Serie

2. Staffel von "Young Royals" bei Netflix gestartet

Von Marco • 21.11.2022
2. Staffel von "Young Royals" bei Netflix gestartet

Robert Eldrim/Netflix

Netflix hat vor Kurzem den offiziellen Trailer für die mit Spannung erwartete zweite Staffel von "Young Royals" veröffentlicht und es scheint, als ob die Charaktere der Serie noch mehr Drama und Spannung erleben werden.

Young Royals" ist eine schwedische Teenager-Serie, die die Geschichte von Prinz Wilhelm von Schweden, gespielt von Edvin Ryding, und Simon, dargestellt von Omar Rudberg, erzählt, die sich während des Besuchs des fiktiven Elite-Internats Hillerska kennenlernen.

Ein kleiner Spoiler zu Staffel 1...

In der zweiten Staffel geht es weiter, nachdem die Romanze von Prinz Wilhelm (Ryding) und Simon (Rudberg) von August, dem Cousin des Prinzen, entdeckt worden ist. Simon bricht die Beziehung ab, nachdem Wilhelm auf Wunsch seiner Mutter, der Königin, leugnet, dass er in dem geleakten Video zu sehen war.

 Omar Rudberg als Simon und Edvin Ryding als Willhelm
Omar Rudberg als Simon und Edvin Ryding als Willhelm

Robert Eldrim/Netflix

Abgesehen von den Konflikten der ersten Staffel werden die Ereignisse durch die Ankunft von Marcus noch komplizierter. Wie im Trailer zu sehen ist, stellt er sich Simon vor, und es scheint eine gewisse Anziehung zwischen den beiden zu geben.

Wilhelm scheint dies zu bemerken, und die Spannung in der lang erwarteten zweiten Staffel steigt. In der Zwischenzeit kämpft August (Malte Gårdinger) mit den Folgen, die das Leaken des Videos von Prinz Wilhelm und Simon am Ende von Staffel 1 hatte.

Die zweite Staffel von "Young Royals" wird ab dem 1. November auf Netflix zu sehen sein. In der Zwischenzeit gibt es hier den offiziellen Trailer, damit du dich noch mehr darauf freuen kannst!

Hier könnt ihr den offiziellen Trailer von Young Royals sehen:

Mehr für dich