Sehen

Firebird - Ein Film über ein gefährliches Liebesdreieck

Firebird - Ein Film über ein gefährliches Liebesdreieck

Salzgeber

Zwischen zwei Männern und einer Frau, die während des Kalten Krieges auf einem sowjetischen Luftwaffenstützpunkt arbeiten, entwickelt sich ein für alle Beteiligte gefährliches Liebesdreieck.

In den 1970er Jahren, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges, ist Estland Teil der Sowjetunion. Der Wehrpflichtige Sergei und seine Freundin Luisa dienen beide in der Luftwaffe der UdSSR, er als Soldat, sie als Sekretärin des Basiskommandanten.

Sie beide verfallen dem Charme des jungen Piloten Roman. Es entwickelt sich zwischen ihnen ein für alle drei Beteiligten gefährliches Liebesdreieck.

DBNA Bewertung: 4 Regenbogen 🌈🌈🌈🌈 von 5

Darum gehts in "Firebird":

Estland in den 1970ern, auf dem Höhepunkt des Kalten Kriegs. Der junge Soldat Sergey und seine Jugendfreundin Luisa dienen auf einem Luftwaffenstützpunkt der UdSSR. Als Roman auf die Basis versetzt wird, verfallen beide dem Charme des kühnen Kampfpiloten.

Doch die aufkeimende Liebe zwischen den Männern muss um jeden Preis geheim bleiben – Roman steht bereits auf der Überwachungsliste des KGB.

Peeter Rebanes mitreißender Liebesthriller mit Tom Prior und Oleg Zagorodnii basiert auf einer wahren Geschichte und ist zu einer Zeit, in der in Russland queere Menschen immer noch schwersten Repressionen ausgesetzt sind, von beklemmender Aktualität.

Auch die nationale Premiere des Films beim Internationalen Filmfestival Moskau wurde von wüsten Protesten begleitet.

Hier könnt ihr den Trailer zu "Firebird" anschauen:

"Firebird" läuft im November Rahmen der "queerfilmnacht" in folgenden Kinos:

AACHEN

Apollo

Mo., 15.11.2021, 18.00 Uhr

AUGSBURG

Thalia

Mo., 01.11.2021, 21.00 Uhr

BAMBERG

Odeon

Di., 16.11.2021, 18.50 Uhr

BERLIN

Delphi Lux

Mi., 10.11.2021, 21.00 Uhr

BOCHUM

Endstation

Fr., 16.11.21 um 20.00 Uhr

BREMEN

City 46

Fr., 19.11.2021, 20.00 Uhr

DRESDEN

Zentralkino

Mo., 15.11.2021, 19.30 Uhr

DUISBURG

filmforum

Mo., 15.11.2021, 20.30 Uhr

DÜSSELDORF

Bambi

Mo., 08.11.2021, 21.00 Uhr

ESSEN

Astra Theater

Mi., 17.11.2021, 20.15 Uhr

FRANKFURT A.M.

Mal Seh'n Kino

Mi., 24.11.21 um 20 Uhr

FREIBURG

Kandelhof

So., 21.11.2021, 20.45 Uhr

FÜRTH

Babylon

Di., 23.11.2021, 20.45 Uhr

GELNHAUSEN

Dein Heimatkino

Mi., 10.11.21

HALLE

Zazie

Di., 30.11.2021, 21.00 Uhr

HAMBURG

Metropolis

Mo., 29.11.2021 um 21.45 Uhr

HANNOVER

Apollo

Mo., 8.11.21 um 20.15 Uhr

JENA

Kino am Markt

Do., 18.11.2021, 20.00 Uhr

KARLSRUHE

Schauburg

Mi., 24.11.2021, 21.00 Uhr

KIEL

Die Pumpe

KLEINMACHNOW

Neue Kammerspiele

So., 21.11.2021, 19.00 Uhr

KÖLN

Filmpalette

Di., 09.11.2021, 21.00 Uhr

KONSTANZ

Zebra

29.11.2021 Doppelfeature Genderation & Gendernauts

MAGDEBURG

Studiokino

MANNHEIM

Cineplex Planken

Di., 09.11.2021, 20.00 Uhr

MÜNCHEN

Arena

Mi., 10.11.2021, 21.00 Uhr

MÜNSTER

Cinema

Sa., 06.11.2021, 18.30 Uhr

NÜRNBERG

Casablanca

Mo., 08.11.2021, 20.30 Uhr

OBERHAUSEN

Lichtburg

Mi., 17.11.2021, 20.30 Uhr

PARCHIM

Movie Star

Fr., 12.11.2021, 22.45 Uhr & Mo., 15.11.2021, 20.15 Uhr

REGENSBURG

Wintergarten

Do., 18.11.2021, 21.00 Uhr

ROTTWEIL

Central

Di., 16.11.2021, 19.30 Uhr

STUTTGART

Delphi Arthaus

Mi., 24.11.2021, 20.30 Uhr

WIEN

Votivkino

Mo., 15.11.2021 um 20 Uhr

WEITERSTADT

Kommunales Kino

Fr., 26.11.2021, 18.00 & 21.00 Uhr

WUPPERTAL

Rex Filmtheater

Mi., 10.11.2021, 20.15 Uhr

WÜRZBURG

Central

Mo., 29.11.2021, 20.30 Uhr

Social Network für queere Jungs
Bist du schon Mitglied bei uns? DBNA ist das Social Network für queere Jungs. Werde Teil unserer Community und vernetze dich mit anderen Jungs aus deiner Nähe! Hier kannst du dich kostenlos registrieren»
DBNA unterstützen

Du findest DBNA toll und möchtest uns unterstützen?

Als Dankeschön kannst du die DBNA-Community ohne Werbebanner genießen!