Lesen

Bück Dich!

Andi Von Andi

Bück Dich! - zwei Worte, viele Ängste. Wird es wehtun? Kann ich michdabei entspannen? Werd ich es wohl genießen? Bin ich zu weiblich, wennich ihm erlaube, mich zu ficken? Kann man sich dabei anstecken? BückDich!, der komplette Guide zum Thema Analverkehr, bringt endlich Lichtin diese dunkle Ecke des schwulen Lebens.

Bück Dich! zwei Worte, viele Ängste. Wird es wehtun? Wird es mirgefallen? Kann ich mich dabei entspannen? Werd ich es wohl genießen?Bin ich zu weiblich, wen ich ihm erlaube, mich zu ficken? Kann man sichdabei anstecken?

Manche wagen es nicht mal, diese Aufforderungauszusprechen, denn dann müssten sie ja selbst in Aktion treten: Bleibtmein Schwanz steif? Kann ich gut ficken? Ist meiner groß genug? Inwelcher Stellung soll ich es versuchen? Viele Fragen, die nicht nurAnfänger beschäftigen. Bück Dich!, der komplette Guide zum ThemaAnalverkehr, bringt endlich Licht in diese dunkle Ecke des schwulenLustlebens.


Übrigens, im Frühjahr 2005 erscheint vom selben Autor der Ratgeber BLAS MICH! zum Thema Oralsex.

Social Network für queere Jungs
Bist du schon Mitglied bei uns? DBNA ist das Social Network für queere Jungs. Werde Teil unserer Community und vernetze dich mit anderen Jungs aus deiner Nähe! Hier kannst du dich kostenlos registrieren»
DBNA unterstützen

Du findest DBNA toll und möchtest uns unterstützen?

Als Dankeschön kannst du die DBNA-Community ohne Werbebanner genießen!

Weitere Quellen: Bruno Gmünder