Nackte Figur

TikTok löscht Troye Sivans "anzügliches" Video

Von Marco • 24.12.2022
TikTok löscht Troye Sivans "anzügliches" Video

Canva

Was ist so pikant, dass ein Video von TikTok entfernt werden muss? Offenbar der Fuß von Troye Sivan.

Es fing damit an, dass Troye Sivan ganz beiläufig den KI-Filter von TikTok ausprobierte, der Nutzer*innen in Anime-Charaktere verwandelt.

Das Ergebnis nahm eine unerwartete Wendung, denn es wurde ziemlich anzüglich.

In dem Video legt sich Troye Sivan auf sein Bett und zeigt seinen Fuß. Er wartet darauf wartet, dass die KI ihre Arbeit tut.

Und die KI muss verdammt horny gewesen sein, denn sie verwandelte Troyes Fuß in einen nackten Mann und den Sänger selbst in eine grinsende Anime-Figur.

Troye war, um es vorsichtig auszudrücken, schockiert.

TikTok entfernte das fragliche Video, weil es offenbar gegen die Community-Richtlinien verstieß.

Der 27-Jährige postete danach einen Erklärungsversuch in einer Instagram Story:

"Nur fürs Protokoll: Ich habe meine Fußsohlen gezeigt, was nicht grundsätzlich gegen die Community-Richtlinien verstößt, TikTok AI. Du warst diejenige, die mit ihren Gedanken woanders war und beschlossen hat, eine heiße, sexy, nackte Ken-Puppe neben mich zu stellen, um deine eigenen Community-Richtlinien zu verletzen."

Weiter sagte er:

"Wenn ich deswegen auf TikTok gesperrt werde, sehen wir uns vor Gericht."

Zum Glück hat TikTok das Video schließlich wieder freigeschaltet - für alle, die einen Blick auf diesen unerwartet schmutzigen Cartoon werfen wollen - oder auf Troyes Fuß.

Tags: Troye Sivan

Mehr für dich