Leben

Homo-Ehe gestoppt

Christian Brandl Von Christian Brandl

Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat nun doch nochsein Veto gegen ein Gesetz eingelegt, dass die Homo-Ehe legalisierthätte. Die Entscheidung über die Rechtmäßigkeit der Homo-Ehe wolle erlieber den Wählern und den Gerichten überlassen: "Wenn das Verbot vongleichgeschlechtlichen Ehen verfassungswidrig ist, ist dieses Gesetzunnötig. Wenn das Verbot verfassungsgemäß ist, ist dieses Gesetzwirkungslos."

Der Parlamentspräsident Fabian Nunez steht dem Stimmungswandel desGouverneurs kritisch gegenüber: "Die Geschichte wird zeigen, dassGouverneur Schwarzenegger die Chance hatte, die letzten Reste derjuristischen Diskriminierung in unserem Bundesstaat zu beenden."

DBNA unterstützen

Du findest DBNA und unsere Arbeit toll?
Unterstütze uns und gib uns einen (oder zwei) Kaffee über Paypal aus!

Weitere Quellen: FOCUS Online