Leben

Gibt es bald ein schwules Hochzeits-Paar als Barbie-Set?

Gibt es bald ein schwules Hochzeits-Paar als Barbie-Set?

mattjacobi/Instagram

Auf eine ziemlich clevere Idee sind die Instagrammer Matt Jacobi und sein Verlobter Nick Caprio gekommen.

Sie suchten ein passendes Geschenk für ihre Nichte Natalie, aber haben einfach nichts gefunden. Die beiden dachten, es eine schöne Idee, ihr was zu schenken, was mit ihrer Hochzeit im Mai kommenden Jahres zu tun haben. Natalie soll dort deren Blumenmädchen sein.

Dann entdeckten sie ein „Barbie & Ken“ Hochzeits-Set. Und da kam ihnen eine Idee: „Wir passen das einfach an und machen da unser eigenes Ding!“ Mit ein bisschen Kreativität und Bastelei wurde daraus ein „Ken & Ken“ Hochzeits-Set.

Matt und Nick posteten ein Foto davon bei Instagram. Womit sie nicht gerechnet hatten: Vier Tage später meldete sich Mattel, der Hersteller der Barbie-Puppen, bei den beiden und machte mit ihnen einen Termin aus „Wir treffen uns mit dem Design-Team inklusive des Barbie-Chef-Designers.“, schrieb Matt bei Instagram.

Und Natalie? Sie hat sich riesig über das Geschenk gefreut und ihre Reaktion war unbezahlbar: „Die sehen ja genauso aus wie ihr! Ich liebe sie!“

Social Network für queere Jungs
Bist du schon Mitglied bei uns? DBNA ist das Social Network für queere Jungs. Werde Teil unserer Community und vernetze dich mit anderen Jungs aus deiner Nähe! Hier kannst du dich kostenlos registrieren»

DBNA unterstützen

Du findest DBNA und unsere Arbeit toll?
Unterstütze uns und gib uns einen (oder zwei) Kaffee über Paypal aus!