Blog

Der neue DBNA Stream

Der neue DBNA Stream

DBNA

Vor einigen Wochen haben wir euch in einer großen DBNA Umfrage einige Fragen zu unserem Stream auf der Startseite gestellt. Mit den Informationen, die wir aus der Umfrage gewinnen konnten und mit Hilfe eures Feedbacks, das wir täglich bekommen (Danke dafür), haben wir einen neuen Stream entwickelt, den wir euch nachfolgend vorstellen wollen.

TL;TR

Das wird dir im neuen Stream angezeigt:

  • Posts aus deinen abonnierten Gruppen
  • Beiträge von Menschen aus deinem Umkreis
  • Posts von deinen Freunden und Kontakten
  • Mit Hilfe einiger Einstellmöglichkeiten kannst du die Inhalte des Streams und den Umkreis selbst bestimmen.

Ein wesentliches Problem des aktuellen Stream ist es laut der Umfrage, dass der Stream Beiträge von Personen anzeigt, die einen selbst nicht interessieren (67% der User gaben dies an).

Auf die Frage, welche Inhalte ihr im DBNA Stream sehen wollt, gaben 70% an, dass sie gerne Beiträge von Usern aus ihrer Nähe sehen wollen. 54% (Platz 2) möchten gerne Posts von Nutzern mit den selben Interessen. Dicht gefolgt von Platz 3 (53%) „Vorschläge zu Usern, die du kennenlernen solltest“. (Mehrfachnennung war möglich)

Ein weiterer Wunsch der DBNA User war es, mehr Kontrolle zu haben über die Inhalte, die im Stream zu sehen sind.

Nutzer mit den selben Interessen

Damit ihr euch in Zukunft besser mit DBNA Usern vernetzen könnt, die die selben Interessen haben, stellen wir unsere Gruppen in den Mittelpunkt des neuen Streams. DBNA Gruppen ermöglichen es, gezielt mit Menschen in Kontakt zu treten, die gleichen Interessen, Hobbys und Leidenschaften nachgehen, wie man selbst. Neue Posts der Gruppen, in denen du Mitglied bist, werden von nun an direkt in deinem Stream angezeigt. Du möchtest selbst eine Gruppe für deine Hobbys oder deine Interessen gründen? Als verifizierter Nutzer kannst du das jederzeit tun und andere User in deine neue Gruppe einladen.

Leute um dich herum

Schreibe Posts und finde neue Leute zum Ausgehen, Sport machen oder einfach zum Abhängen. Entdecke so Leute in deiner Gegend und lerne Gleichgesinnte kennen. Dabei wirst du selbst bestimmen können, wie groß dein Umkreis ist. Alle Posts aus diesem Umkreis landen in deinem Stream.

Freunde & Kontakte

Bleibe mit deinen Lieblingsmenschen in Kontakt! Denn alle Posts deiner Freunde und Kontakte siehst du ebenfalls im neuen Stream auf der Startseite.

Den Stream im Griff haben

Du kannst in Zukunft selbst entscheiden, welche Inhalte dein Stream anzeigt.

  • Bestimme, wie groß dein Umkreis ist
  • Wohnst du in einem Grenzgebiet? Bestimme, ob du nur Beiträge aus deinem Land sehen möchtest, oder auch Posts der Nachbarländer
  • Entscheide, ob du neue Fotos aus deinem Umkreis sehen möchtest
  • Nervt dich ein Nutzer in deinem Stream? Beende die Freundschaft, lösch ihn als Kontakt oder blockiere ihn und du wirst ihn nie wieder sehen…
  • Für DBNA Unterstützer wird es noch ein paar weitere Einstellungsmöglichkeiten geben

Die Vor- und Nachteile des neuen Streams

Wir wollen ehrlich sein: Mit dem neuen Stream wird es Anfangs vielleicht nicht mehr so sein, dass alle 10 Sekunden ein neuer Post auf deiner Startseite erscheint oder dass du dutzende (sinnlose) Kommentare auf deinen Beitrag oder Bild bekommst.

Das hat aber auch Vorteile: Neue Beiträge, die du postest, bleiben länger auf der Startseite der anderen Nutzer zu sehen und verschwinden nicht innerhalb weniger Minuten im DBNA Nirvana. Das bietet die Chance auf informative und wertvolle Diskussionen, weil sie besser von den Nutzern gesehen werden, die deine Interessen teilen oder deine Freunde bei DBNA sind. Und du verpasst vielleicht auch nicht den Post des süßen Typen aus deiner Stadt, der einen Menschen zum Party-Machen sucht…

DBNA Herzen

Bei einer zweiten Umfrage wollten wir von euch wissen, wie wir das in Zukunft mit der Anzeige der Herzen machen sollen.

53% finden, dass wir bei Text-Posts und Kommentaren wieder zum alten System zurückkehren sollen. (38% - So wie es jetzt ist, soll es bleiben, 9% Herzen ganz entfernen).

Im Gegensatz finden 50%, dass wir bei Fotos beim aktuellen System bleiben sollen und nur der Post Ersteller die Anzahl der Herzen sehen kann. (38% Zurück zum alten System, 12% Herzen ganz abschaffen).

Da wir DBNA für euch machen und uns euer Feedback wichtig ist, werden wir uns nach diesem Ergebnis richten und die Herzen bei Text-Posts und Kommentaren wieder anzeigen. Bei Fotos werden sie weiterhin ausgeblendet bleiben.

Die Neuerungen starten in Kürze!

DBNA unterstützen

Du findest DBNA toll und möchtest uns unterstützen?

Als Dankeschön kannst du die DBNA-Community ohne Werbebanner genießen!